Wir

 

Ein Ort zum leben und wachsen

Der Pius-Kindergarten ist eine familienergänzende und -unterstützende Kindertageseinrichtung mit Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Der Kindergarten besteht seit 1926. Früher war die Kirche (Schwestern von der Hl. Familie) der Träger. Im September 1992 übernahm die Gemeinde Gmund am Tegernsee die Trägerschaft. Sie renovierte und erweiterte die Einrichtung. Für die rund 150 Kinder in 6 Gruppen ist der Pius-Kindergarten ein Ort zum Leben und Wachsen mit Raum, Zeit und Persönlichkeit.